Lexus Premium Automobile im Test

Seit 1990 vertreibt der Automobilhersteller Toyota auch Fahrzeuge der Premiummarke Lexus. Das gut aufgestellte Händlernetz umfasst mehr als 550 Standorte in ganz Deutschland, an denen sich insgesamt über 9.000 Mitarbeiter den Wünschen und Fahrzeugen ihrer Kunden annehmen. Dabei stehen Qualität, Umweltverträglichkeit und Kundenzufriedenheit ganz oben auf der Agenda. 

Bildquelle: Lexus

Lexus Hybrid GS450h F-Sport

Austellung 1

Die neuen F-SPORT Modelle zeigen das aggressive F-SPORT Styling und verfügen über 19-Zoll Leichtmetallräder mit besonders leistungsfähigen Bremsen. Sie wurden am Nürburgring von demselben Team entwickelt, das auch den LFA V10 Supersportwagen perfektioniert hat und bieten ein unglaublich aufregendes und präzises Fahrerlebnis. -Lexus Presse- mehr

Lexus NX 200t und NX 300h

Yoga

"Der NX ist ein leistungsstarkes Premium SUV mit markantem Karosseriedesign und attraktiver Innenraumgestaltung. Er erfüllt alle praktischen Anforderungen des automobilen Alltags und eines aktiven Lebensstils.“ Takeaki Kato, NX Chefingenieur. Mit dem brandneuen NX feiert Lexus seine Premiere im Segment der kompakten Premium SUVs. Der Charakter des NX definiert ihn als ‚Premium Urban Sports Gear’. Mit seinem markanten Design wendet er sich an neue Kunden, die einen urbanen und aktiven Lebensstil pflegen. mehr

Lexus RC F

Austellung

Der bislang leistungsstärkste Lexus V8.

Alles auf Höchstleistung: Dieses neue Sportscoupé vereint kraftvolles Design mit wegweisender Motorsport-Technologie. "Sportwagen werden oft als schwer zu fahren wahrgenommen. Tatsächlich aber sind sie sehr leicht zu fahren, wenn sie nur in den richtigen Händen sind, denn Sportwagen werden speziell auf das Leistungsniveau ihrer Fahrer abgestimmt. Nicht anders verhält es sich mit dem RC F, der alle Sportfahrer erfreuen soll, ganz gleich wie talentiert und erfahren sie sind. Der RC F kann im Handumdrehen elektronisch an die Fähigkeiten eines jeden Fahrers angepasst werden. Aber selbst in der Grundabstimmung ist er ein Hammer.“ mehr